Das Element Wasser

WaterWas bewirkt Wasser beim Menschen und im Haus ?

Fuer Gesundheit und Wohlbefinden

ist die Qualität der Zeit nicht unwesentlich und nicht immer gleich,
Gesundheit im Körper wie im Raum basieren auf dem Gleichgewicht der Polaritäten Yin und Yang.

Man kann sich die Zeit und das Wissen um unserer Urkraefte zu nutze machen.

Stimmt der Zeitpunkt, fliesst auch die Energie und die Vorhaben gelingen.
Das wissen nicht nur die Baumeister, die ihr Holz nach dem Mondkalender schlagen lassen, das wissen auch Ärzte, Frisöre und Küchenmeister.
Wasser versinnbildlicht den Weg des Lebens, den Zugang zu den Urkräften.

Wenn die dunkle Jahreszeit sich ankuendigt, gibt es weniger Licht und mehr Schatten.
Eine leichte Zeit für Menschen, die astrologisch gesehen Wasser in ihrem Horoskop brauchen und keine leichte Zeit fuer diejenigen, die schon viel Wasser in ihrem Horoskop haben.
Als Element steht Wasser für Kommunikation, aber im Uebermass vorhanden, kann es Depressionen begünstigen, innere Ängste oder Suchtverhalten ausloesen.

Im eigenen chinesischen Horoskop bekommt man Aufschluss über die Verteilung der Elemente. Ist etwas zuviel oder zu wenig braucht es Ausgleich.

Was das sein kann und wodurch alles ins Gleichgewicht kommt, findet man in der Horoskop Analyse, den   “ vier Saeulen „

Auch die Ernaehrung kann man den Elementen und den Jahreszeiten zuordnen.

Im Winter, einer sehr yinnigen Energie sollte man möglichst thermisch warme Lebensmittel zu sich nehmen z.B. Qinoa, Hafer, Petersilie, Ingwer, Eintoepfe mit Wurzelgemuese, Fenchel, Essig, gebratene Zwiebeln, Vanille, Zimt, Maronen und Kokosmilch.

Thermisch kalte Nahrungsmittel wie Kiwi, Ananas, Mango, Salatgurke und Joghurt, scharf gewürzte Speisen sollte man eher meiden, denn die greifen in dieser Jahreszeit das Immunsystem an.

Das Wasser im Norden

Räume sind unsere dritte Haut und nehmen als solche enormen Einfluss auf Leben und Geschick. Im Raum hat das Wasser im Norden seinen Platz. Inspirierende Begegnungen mit Menschen, Reisen, gutes Gelingen, innere Entwicklung, Karriere, das alles ist raumenergetisch im Norden los. Was ist zuviel, was ist zuwenig?

Wer sich intensiver mit Reisen, der inneren Entwicklung und seiner Karriere beschaeftigen will, kann den Norden nutzen und ein Gleichgewicht der Polaritäten herstellen.

Share this:

Comments are closed.